Mein eigenes Fernsehprogramm

Neulich hab ich mal wieder festgestellt dass ich in letzter Zeit immer weniger Fernsehen gucken. Das liegt in erster Linie daran dass das Programm nun auch für meinen Geschmack immer beschissener wird und ich dann irgend eine Serie gucke die auf meiner Festplatte rumliegt oder Watchever anmache. Außerdem nehme ich viel (meist Filme) auf was dank der Mac App "Tizi.tv" recht einfach geht. Das ganze hat dann noch ein Schnittprogramm dabei was sein Werk tut und danach wird das ganze einmal durch Handbrake geschoben und fertig. Wenn ich dann mal wieder ins EPG gucke und überall Mist kommt oder irgendwas was ich zwar schauen würde worauf ich aber keinen Bock hab, hab ich genug Alternativen. Warum ich noch TV gucke? Anmachen, da läuft irgendwas, fertig. Wenn in meinem Zimmer Ruhe herrscht werd ich irgendwann bekloppt, dann muss da entweder Musik laufen oder "Video".

Genau das will ich für meine Film und Serien Sammlung. Ich starte die App und da läuft irgendwas aus meiner Bibliothek, zu einer beliebigen Uhrzeit kommt dann aus der entsprechenden Quelle kurz mal Nachrichten und gut. Im Detail. Ich sage dem Programm wo alles liegt und sortiere ein was ich gerne gucke, was meine Favoriten sind usw. Das erstellt daraus dann einen oder mehrere klassische TV Sender. So dass dann z.B. um ca. 18 Uhr zwei bis drei Folgen "Die Simpsons" laufen, danach irgendwas anderes, Nachrichten und dann ein Film oder Serie. Ihr versteht? Und wenn ich dann um 18.12 Uhr die App starte dann startet er die Simpsons Folge bei Minute 12.

Das gibt es leider nicht und mir fehlt das nötige Wissen mir das selber zu basteln. Für mich klingt es aber so als wenn das doch zu machen sein sollte, warum gibt es dass dann nicht? "(Do it,) take my money and shut up!"
Wenn ihr also jemanden kennt der sowas programmieren könnte oder ihr selbst das könnt meldet euch.

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu faul und/oder einer von wenigen der so Medien konsumiert.
Falls ihr übrigens wissen wollt was ich so gucke und empfehlen kann, ich habe mal mit einem Gast gute drei Stunden darüber geredet: http://blogsnider.de/ps012-serien/